Digital Yachts AIT2000 CLASS B Transponder

Ersparnis €154,10
Digital YachtSKU:ZDIGAIT2500
filler

Preis:
Angebotspreis€946,65 Regulärer Preis€1.100,75

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten (bis 200 €)

Lager:
nicht lagernd

Beschreibung

AIT2500 SOTDMA 5W KLASS B AIS-TRANSPONDER (MIT SEPARATER GPS-ANTENNE)



Digital Yacht hat eine neue Reihe von Klasse B+ AIS Transpondern eingeführt. Klasse B+, ein neuer Standard, verwendet Übertragungen im SOTDMA-Format, die eine Leistung von 5 W (2,5x stärker als eine normale Class B), ein garantiertes Zeitfenster für die Übertragung in stark frequentierten Bereichen und schnellere Aktualisierungsraten je nach Schiffsgeschwindigkeit bieten. Es ist ideal für Hochseesegler, die die bestmögliche Leistung und zukunftssichere Satellitenortungsanwendungen, schnelle Motorboote und kleinere, nicht mandatierte kommerzielle Schiffe benötigen. Es arbeitet weiterhin mit bestehenden Systemen der Klasse B und Klasse A zusammen.


Die Bestimmungen für den Gebrauch von 5W SOTDMA Klasse B+ Transpondern erfordern normalerweise die Montage einer separaten Antenne. Dieser ultrakompakte Transponder der Klasse B+ hat drei Ausgänge: NMEA 0183, NMEA 2000 und USB-Anschluss.


Mittels USB-Schnittstelle kann der AIT2500 programmiert werden oder als PC/Mac-gesteuertes Navigationssystem dienen und ist sowohl mit der NavLink-App und SmarterTrack PC-Software von Digital Yacht kompatibel.


Die Installation ist einfach – schließen Sie einfach die Stromversorgung (12/24v) an, montieren Sie die mitgelieferte externe GPS-Antenne und verbinden Sie sie mit unseren&nbsp,SPL1500- oder SPL2000 AIS-VHF-Antennen-Splittern&nbsp,an eine separate dedizierte UKW-Antenne oder an die bestehende&nbsp,UKW-Antenne des. Der AIT2500 kann auch mit dem NavLink Gateway vernetzt werden, um Daten an ein Tablet oder iPad zu übermitteln.


&nbsp,


EIGENSCHAFTEN


  • Aktuellste&nbsp,AIS-Technologie

  • Neuer Transponder der Klasse B+ 5W mit GPS/GLONASS-Positionierung

  • Kompaktes, spritzwassergeschütztes Gehäuse

  • Lieferung mit externer GPS-Antenne und 10m Kabel, das auf Deck montiert oder an Standard 1? Halterung montiert werden kann

  • NMEA 2000-Ausgang mit integriertem 0,75m Kabel

  • NMEA-Ausgabe (38.400 Baud) – kompatibel mit Plottern nach Industriestandard

  • NMEA-Ausgang (4.800 Baud) – zur Bereitstellung von GPS-Daten für DSC-VHF-Funk

  • NMEA-Eingang (4.800 Baud) – zum Multiplexen zusätzlicher NMEA0183-Daten

  • USB-Schnittstelle

  • Kostenlose PC &amp, Mac Setup- und Dienstprogramm-Software

  • Einfache “Plug ‘n Play” Installation

  • 12/24V Betrieb und extrem niedriger 5W-Verbrauch


&nbsp,


HINWEIS ZUR SOTDMA-TECHNOLOGIE

Klasse B+ ist eine neue Generation von AIS-Funktionalitäten, die auf SOTDMA (self organized TMDA) Messaging und nicht auf dem einfacheren CSTDMA (carrier sense TDMA) basieren. Es garantiert, dass Ihre AIS-Übertragung ein Zeitfenster erhält, auch in Gebieten mit sehr hoher Verkehrsdichte. Sie spezifiziert auch eine 5W Sendeleistung (im Vergleich zu 2W für Klasse B) und eine Übertragungsrate, die mit zunehmender Geschwindigkeit des Schiffes zunimmt. Bei normalem Class-B-Protokoll wird die Übertragungsrate alle 30 Sekunden festgelegt, wenn sich das Schiff bewegt. Es ist ideal für Hochseesegler,&nbsp,schnelle Motorboote und kleinere, nicht mandatierte Handelsschiffe, die eine bestmögliche Leistung und eine zukunftssichere Satellitenortungsanwendungen benötigen. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie mehr über die Klasse B+ erfahren möchten.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Bezahlmöglichkeiten

Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal SOFORT Union Pay Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher übertragen!

Erwartete Versandkosten

Das könnte ihnen auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte